Holz Pellets

Der Stoff, aus dem die Wärme ist: Holz-Pellets

Aufgrund der begrenzten Energie-Ressourcen und dem damit verbundenen massiven Preisanstieg von Öl und Erdgas fragen immer mehr Verbraucher nach sinnvollen Heiz-Alternativen. Dabei zeigt sich, dass besonders ein Brennstoff der Vergangenheit durchaus das Zeug zum Brennstoff der Zukunft hat: Die Rede ist hier von Holz bzw. Holz-Pellets, die durch Ihren geringen Wassergehalt die beste Energie-Bilanz aller Brennstoffe besitzen. Da sie aus heimischen Holzresten hergestellt werden, sind Pellets außerdem sehr günstig, bieten eine hohe Versorgungssicherheit und sind auch ökologisch gesehen äußerst sinnvoll: Eine zusätzliche Umweltbelastung – wie bei fossilen Brennstoffen – gibt es nicht, da bei der Verbrennung exakt die Menge an CO2 freigesetzt wird, die der Baum zuvor beim Wachsen aufgenommen hat. Mit der richtigen Technik entsteht so hocheffiziente, clevere Wärme, die der Umwelt zu gute kommt und gleichzeitig unabhängig von Öl und Erdgas macht.